Herzlich Willkommen beim Post-Sportverein Bonn 1926 e.V.

 

Tenniscamp in den Herbstferien!

 

 

Es ist wieder soweit, vom 10.-14.10.2016 findet unser Tennis-Herbstcamp statt. Bei Interesse oder fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

 

 

Tenniscamp für Kinder und Jugendliche im Post-Sportverein Bonn in den Herbstferien

 

 

 
   

 

 

Der Post-Sportverein bietet ein Tenniscamp für alle interessierten Kinder und Jugendlichen im Alter von 5 bis 17 Jahren an. Die Teilnehmer werden zu Beginn nach Alter und Spielstärke in homogene Gruppen eingeteilt. Mitzubringen sind Tennisschuhe für Sandplätze, bequeme Sportkleidung und falls vorhanden ein Tennisschläger, ansonsten werden die Tennisschläger kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Tenniscamp wird als integratives Angebot durch-geführt.

Das Camp findet auf der Tennisanlage des Post-Sportvereins Bonn in der Teutonenstr. 40 in

 

der ersten Ferienwoche (Mo. 10.10. - Fr. 14.10.2016) von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.

 

Jeweils von 13.00 - 14:00 Uhr ist eine Mittagspause eingeplant.

 

Die Kosten Mindesteilnehmer: 6 Personen (bei weniger Teilnehmern fällt das Camp aus!)

 

Bis 10 Teilnehmer: 155,- EUR für Mitglieder, 185,- EUR für Nichtmitglieder

 

Ab 11 Teilnehmer:  145,- EUR für Mitglieder, 175,- EUR für Nichtmitglieder

 

Ab 21 Teilnehmer:  135,- EUR für Mitglieder, 165,- EUR für Nichtmitglieder

 

Jeder Teilnehmer erhält ausreichend Trinkwasser sowie Mittagsessen – Die Kosten sind in der Teilnehmergebühr enthalten.

 

 

 

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an: info@tennispostsportvereinbonn.de unter Angabe

 

von Vorname - Nachname - Geburtsdatum - Mitglied ja/nein - Tennisschläger vorhanden

 

ja/nein.  

 

Im Anschluss daran werden alle Eltern per E-Mail über die Anzahl der Teilnehmer und die

 

Zahlungsmodalitäten informiert. Mit der Anmeldung, bitte an den Post-Sportverein Bonn die Teilnahmegebühr überweisen.

 


Aktuelles:

Schließung der Sporträume in der Rheinschule

 

Das Gebäudemanagment der Stadt Bonn hat uns mitgeteilt, dass in den nächsten 14 Monaten keine Kurse in der Rheinschule stattfinden können. Anbei die Programmliste unserer bestehenden Schwimmkurse, da wir selber noch keine Planungssicherheit haben können wir zurzeit nicht mehr Kurse anbieten. Sobald wir Ausweichmöglichkeiten für unsere geplanten Kurse gefunden haben werden wir diese mitteilen, wir versuchen schnellst möglichst Klarheit zu schaffen! Das komplette Programmheft erscheint im laufe der nächsten Woche. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bedingt durch die Umstrukturierung der Kurse verschiebt sich das Anmeldedatum auf den 6.6. ,für Mitglieder und auf den 20.6. für externe Kursteilnehmer!

sportliche Grüße

Ihr Postsportverein-Team

 

Schwimmkurse 2016-2

 

 

 

 Seepferdchen-Kurse

 

SP 1

Mo. 16:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

SP 2

 Mo. 17:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

 130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

 

 

Seepferdchen-Aufbaukurs

 

SPA 1

*Seepferdchen Voraussetzung

Mo. 16:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

 

 

Jugendschwimmabzeichen Bronze

 

JB 1

Mo. 16:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

JB 2

Mo. 17:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

 

 

Jugendschwimmabzeichen Silber

 

JS 1

Mo. 16:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

JS 2

Mo. 17:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

 JS 3

 Mo. 18:00 Uhr ( ausgebucht )

ab 26.09.2016

 130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

 

 

Jugendschwimmabzeichen Gold

 

JG 1

Mo. 19:00 Uhr

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

 

 

Schwimmen / Technikkurs für Jugendliche

 

SW 1

*Silberabzeichen Voraussetzung

Mo. 17:00 Uhr

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

SW 2

*Goldabzeichen Voraussetzung

Mo.18:00 Uhr

ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

 

 

Technikkurs Erwachsene

 

ET 1

Mo. 19:00 Uhr

Ab 26.09.2016

130,- / VM 65,-

Frankenbad

 

*Alle Kurse bestehen aus 13 Einheiten! *Aufgrund der Wassertiefe gilt für die Kurse im Frankenbad eine Mindestgröße von 120cm!

 

Willkommen im Sport - der PSV ist dabei

 

Projekt „Willkommen im Sport“ für Flüchtlinge gestartet

 

17.12.2015

 

Das Projekt "Willkommen im Sport" bietet Flüchtlingen die Möglichkeit im Verein Sport zu treiben. Außerdem werden damit auch Ehrenamtliche in den Vereinen der 13 teilnehmenden Landessportbünde unterstützt.

 

Der DOSB, die Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Aydan Özoğuz, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und das Internationale Olympische Komitee (IOC) unterstützen mit dem Projekt „Willkommen im Sport“ gemeinsam Sport- und Bewegungsangebote für geflüchtete Menschen in Deutschland. „Der DOSB freut sich sehr auf dieses Projekt, das gleich in zweierlei Hinsicht Unterstützung bietet: Erstens heißt es Flüchtlinge in ihrer neuen Heimat willkommen und bietet ihnen die Möglichkeit, im Verein Sport zu treiben. Zweitens unterstützt dieses Projekt die vielen Ehrenamtlichen in den Sportvereinen, die sich so vorbildlich für Flüchtlinge engagieren“, sagte der Präsident des DOSB, Alfons Hörmann.

 

Die Beauftragte für Migration, Integration und Flüchtlinge fördert das Projekt anteilig mit 400.000 Euro. Weitere Finanzgeber sind das IOC mit 50.000 Euro, Sondermittel des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge sowie Eigen- und Drittmittel der beteiligten Verbände.

 

(Quelle: DOSB)

 

 

Aufschlag zum Tennis Herbstferien 2016

 

8 - 17 Jahre - in der 2. Sommerferienwoche

 

 

Neuer Tennis Boom beim Post-Sportverein Bonn e.V. !!

 

 

 

Das Angebot

 

Spiel, Spaß, Satz und Sieg - Herbstferiencamp 2016.

 

Unter diesem Motto findet das diesjährige Tennis Sommercamp 2016 statt. Der Post-Sportverein Bonn e.V., bietet für alle interessierten Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 17 Jahren auf unseren vereinseigenen Tennis-Plätzen ein Tenniscamp an. Direkt am Anfang des Camps werden die Teilnehmer von unseren erfahrenen Trainerinnen nach Alter und Spielstärke eingeteilt. Es geht nicht nur um Leistung, auch der Spaß steht im Vordergrund. Für Mannschaftsspieler ist das Camp nicht geeignet. Neben Tennisschuhen müssen die Teilnehmer bequeme Sportkleidung mitbringen. Tennisschläger können vom PSV gestellt werden. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. Alle Teilnehmer erhalten ausreichend Trinkwasser sowie ein komplettes Mittagsmenü. Die Kosten sind bereits in der Teilnehmergebühr enthalten. Bei schlechtem Wetter gibt es Alternativpläne.

 

 

Der Ablauf

 

Das Tennis Herbstcamp findet auf unserer vereinseigenen Tennisanlage in der Teutonenstr. 40 statt. Aufgeschlagen wird am 10.10.16 um 10:00 Uhr. Die letzten Bälle werden am 14.10.2016 bis 16 Uhr gespielt. An 5 Tagen erhalten die Teilnehmer in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr eine adäquate und fachkundige Betreuung durch unsere Tennistrainerinnen.

 

 

Die Kosten

 

Mindesteilnehmer: 6 Personen (bei weniger Teilnehmern fällt das Camp aus!)

 

Bis 10 Teilnehmer : 155,- EUR für Mitglieder, 185,- EUR für Nichtmitglieder

 

Ab 11 Teilnehmer : 145,- EUR für Mitglieder, 175,- EUR für Nichtmitglieder

 

Ab 21 Teilnehmer : 135,- EUR für Mitglieder, 165,- EUR für Nichtmitglieder

 

Jeder Teilnehmer erhält ausreichend Trinkwasser sowie Mittagsessen – Die Kosten sind in der Teilnehmergebühr enthalten.

 

 

Anmeldung - verbindliche Registrierung

 

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an: info@tennispostsportvereinbonn.de . Anmeldeschluss ist der 07.10.16. Selbstverständlich benachrichtigen wir die Eltern, falls das Camp aufgrund einer geringen Teilnehmerzahl nicht stattfinden sollte sowie über eventuell aufkommende Schwierigkeiten bei Zahlungsmodalitäten. Die Teilnahmegebühr muss bis zum 10.10.16 auf das Konto der Postbank Köln (BIC: PBNKDEFF, IBAN: DE25 3701 0050 0008 6025 02) eingegangen sein. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Nummer 0228-550099-33 zur Verfügung.

 


Download
Positionierung des Bonner Sports zur Flüchtlings-und Hallenfrage
positionspapier_fluechtlingeundhallen.pd
Adobe Acrobat Dokument 227.4 KB

Großes Dankeschön an das Bonner Spendenparlament

Ein großes Dankeschön geht an das Bonner Spendenparlament, das unser Projekt Integration durch Sport - Angebote für Flüchtlinge großzügig und umfassend fördert und unterstützt.

 

Der Post-Sportverein Bonn bietet seit März 2015 verschiedene Sportangebote an, die speziell auf die Bedürfnisse von Flüchtlingen in Bonn abgestimmt sind. Mit der Unterstützung des Bonner Spendenparlaments konnten so unter anderem Schwimm- und Fußballkurse für Flüchtlinge eingerichtet werden.

Unser Sportangebot für Flüchtligne in der Presse