Herzlich Willkommen beim Post-Sportverein Bonn 1926 e.V.


Aktuelles:

  • Fitnesskurse für Erwachsene
  • Neue Schwimmkurse in der Rheinschule 2018-01
  • Neue Schwimmkurse im Frankenbad 2018-01
  • Selbstverteidigung für Frauen
  • Bewerbung BFD für 1.4 oder 1.3.2018 möglich JETZT BEWERBEN!
  • Kinderturnangebote
  • Über uns

 

 

Post-Sportverein Bonn 1926 e.V.

 

Teutonenstraße 40, 53175 Bonn - E-Mail: info@postsportvereinbonn.de

                                                                           www.postsportvereinbonn.de

 

 

Website: www.postsportvereinbonn.de 

Tel: 0228/550099-33


 

 

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD) beim Post Sportverein 1926 e.V.

 

 

 

 

Bewerbungen als FSJ und BFD sind für

 

Februar 2018 wieder möglich!!

 


 

Was ist der Post-Sportverein 1926 e.V. (Post SV)?

Der Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. ist ein gemeinnütziger Sportverein - mit der Geschäftsstelle in Bonn-Plittersdorf, einem Kanuheim in Graurheindorf sowie einer Tennisanlage im Stadtteil Plittersdorf. Der Verein hat sich unter anderem auf Kinder- und Jugendsportangebote spezialisiert. Gemäß dem Motto "Von Bonnern für Bonn" führt der Post-SV im Bonner Raum Sportangebote für alle Altersklassen durch, vornehmlich in den Bereichen Schwimmen, Turnen, Basketball, Fitness, Badminton, Tennis, Tanzen, Sportschießen, Integration und Inklusion.

 

 

BFD im Sport – Aufgaben

 

·         Sportliche Betreuung und Planung im Kinder- und Jugendbereich

 

·         Durchführung von AGs in der Offenen Ganztagsschule

 

·         Übungsleitertätigkeit

 

·         Kooperation mit Schulen

 

·         Organisation und Durchführung von Sportevents sowie Kinder- bzw. Jugendveranstaltungen

 

·         Fortbildungen in den Bereichen Pädagogik, Kinder- und Jugendarbeit

 

·         Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

·         Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen

 

·         u.v.m.

 

 

 

Das BFD/FSJ auf einen Blick:

 

·         Die reguläre Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden.

 

·         Jedem BFDler stehen Urlaubs und Bildungstage zu.

 

·         Die Unterlagen müssen vor Dienstantritt bei den zuständigen Institutionen vorliegen; also JETZT

      bewerben!!!

 

 

 

Bewerbung:

 

Bewerbungen zur Teilnahme an einem BFD sind direkt zu richten an den:

 

Post-Sportverein Bonn 1926 e.V.

 

Teutonenstr. 40

 

53175 Bonn

 

 

Weitere Infos unter:  Tel. (0228) 550099-33; E-Mail: info@postsportvereinbonn.de

 

Schwimmkurse für Kinder + Jugendliche im Frankenbad 2018- 1.Halbjahr ab dem 15.1.2017

 

 

 

 Anmeldungen für Mitglieder und für Leute, die bereits an einem Schwimmkurs 2017-02 teilgenommen haben und einen Folgekurs belegen möchten: 04.12.2017 - 15.12.2017!!

 

Anmeldungen für Externe ab dem 18.12.2017 möglich!!

 

 

Kurse von 15.1 bis zum 7.5.18

 

 

 

Anfänger ab 4 J. – Wassergewöhnung

 

WG 1                     Mo. 18:00 Uhr 

 

WG 2                     Fr.  15:00 Uhr

 

 

 

Seepferdchen-Kurse( Mindestgröße 1,20 m)

 

SP 1                       Mo. 16:00 Uhr                    

 

SP 2                       Mo. 17:00 Uhr                    

 

 

 

Seepferdchen-Aufbaukurs

 

SPA 1                    Mo. 16:00 Uhr                    

 

 

 

Jugendschwimmabzeichen Bronze

 

JB 1                       Mo. 16:00 Uhr                    

 

JB 2                       Mo. 17:00 Uhr                    

 

 

 

Jugendschwimmabzeichen Silber

 

JS 1                       Mo. 16:00 Uhr                    

 

JS 2                       Mo. 17:00 Uhr                    

 

 

 

Jugendschwimmabzeichen Gold

 

JG 1                       Mo. 18:00-19:00 Uhr                        

 

 

 

Technikkurse für Kinder + Jugendliche

 

SW 1                     Mo. 17:00 Uhr (Voraussetzung Silber)                  

 

SW 2                     Mo. 18:00 Uhr (Voraussetzung Gold)           

 

 

 

Technikkurse Erwachsene

 

ET 1                       Mo. 19:00-20:00 Uhr                        

 

 

 

Freies Schwimmen für Vereinsmitglieder

 

FS 1                       Fr. 14:00-15:00 Uhr         (10 Einheiten)

 

Alle Kurse bestehen aus 13 Einheiten und enden am 07.05.2018.

 

Kosten: 130- € / VM 65,- €

 

*Kurse in roter Schrift bereits AUSGEBUCHT!

 

 

 

 

 

 

 

Schwimmkurse für Kinder, Erwachsene, Flüchtlinge, Aquafitness + Kanutraining in der Rheinschule in Endenich ab 16.1.2017

 

 

 

Anmeldungen (A Kurs) für Mitglieder und für Leute, die bereits an einem Schwimmkurs 2017-02 teilgenommen haben und einen Folgekurs belegen möchten: 04.12.2017 - 15.12.2017!!

 

Anmeldungen für Externe ab dem 18.12.2017 möglich!!

 

 Anmeldungen für den (B) Kurs ab ca. April

 

 

A Kurs vom 16.1- 13.4.18    B Kurs vom 24.4- 6.7.18

 

 

 

Freies Schwimmen für Kinder mit Technikschulung

 

R-FSK     A / B      Di. 17:00 Uhr  (jew.10 Einheiten)

 

 

Bronze

 

R-B 1     A / B       Di. 19:00 Uhr     (jew.10 Einheiten)

 

R-B 2     A / B       Fr. 18:30 Uhr     (jew.10 Einheiten)  

            

 

Anfängerkurs für Erwachsene

 

R- AE     A / B       Di. 20:00 Uhr     (jew.10 Einheiten)

 

 

Frauen+ Mädchen Schwimmen Flüchtlinge integrativ

 

R-FFM 1  A / B     Mi. 15:00 Uhr    (jew. 11 Einheiten)

 

R-FFM 2  A / B     Mi. 16:00 Uhr    (jew.11 Einheiten) 

  

 

Wassergewöhnung

 

R-WG 1    A / B    Do. 18:00 Uhr   (A10/B9 Einheiten)

 

R-WG 2    A / B    Fr. 14:30 Uhr     (jew.10 Einheiten)

 

 

Seepferdchen

 

R-SP 1   A / B      Mi. 17:00 Uhr     (jew.11 Einheiten)

 

R-SP 2   A / B      Fr. 15:30 Uhr     (jew.11 Einheiten)

 

R-SP3    A/B        Fr. 16:30 Uhr     (jew. 11 Einheiten)

 

 

Gemischter Anfängerkurs Flüchtlinge

 

R-FAMF A / B      Mi. 18:00 Uhr    (jew.11 Einheiten)   

 

 

Schwimmtechnik (Bronze Voraussetzung)

 

R-ST      A / B       Mi. 19:00 Uhr    (jew.11 Einheiten)

 

 

Technikkurs für Erwachsene

 

R-TE       A / B       Mi. 21:00 Uhr    (jew.11 Einheiten) 

    

 

Flüchtlingsschwimmen für Männer (ab 16 J.)

 

R-FSM   A / B       Mi. 20:00 Uhr    (jew.11 Einheiten) 

   

 

Aquafitness

 

R-AF 1   A / B       Do. 19:00 Uhr   (A 10/B9Einheiten)

 

 

Flüchtlingsschwimmen für Kinder

 

R-FMF    A / B       Fr. 16:30 Uhr    (jew.10 Einheiten)

 

 

Seepferdchen-Aufbaukurs (SP ist Voraussetzung)

 

R-SPA    A / B       Fr. 17:30 Uhr    (jew.10 Einheiten)

 

 

Alle Kurse bestehen aus 10/11 Einheiten;

Kosten: 100,-/110,-

VM: 50,-/ 55,-

 

Kanutraining

 

R-KA                     Fr. 19:30 Uhr     (jew.10Einheiten)

 

 

 *Kurse in roter Schrift bereits ausgebucht

 

 

 

 

 

TENNISCAMP in den

 

Osterferien für

 

Kinder und Jugendliche

(integratives Angebot)

 
   

*Termine noch in Planung*

 

 

Der Post-Sportverein bietet ein Tenniscamp für alle interessierten Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 17 Jahren an. Die Teilnehmer werden zu Beginn nach Alter und Spielstärke in homogene Gruppen eingeteilt. Mitzubringen sind Tennisschuhe für Sandplätze, bequeme Sportkleidung sowie -falls vorhanden- ein Tennisschläger, ansonsten werden Tennisschläger kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Tenniscamp wird als integratives Angebot durchgeführt.

 

Das Camp findet auf der Tennisanlage vom Post-Sportverein Bonn in der Teutonenstr. 40 Bonn-Plittersdorf von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Jeweils von 13.00 - 14:00 Uhr ist eine Mittagspause eingeplant.

 

(Bei schlechtem Wetter findet das Camp in einer ortsnahen Sporthalle statt.)

 

Die Kosten

 

Mindesteilnehmer: 6 Personen (bei weniger Teilnehmern fällt das Camp aus)

 

Bis 10 Teilnehmer:  155,- EUR für Mitglieder, 185,- EUR für Nichtmitglieder

 

Ab 11 Teilnehmer:  145,- EUR für Mitglieder, 175,- EUR für Nichtmitglieder

 

Leitung: Niklas Straatman

 

 

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne bei uns in der Geschäftsstelle melden!

 

 

Kontakt Geschäftsstelle:

 

Tel.: 0228/550099-33

 

Email: info@postsportvereinbonn.de

 

 

 

Jeder Teilnehmer erhält ausreichend Trinkwasser sowie Mittagsessen. Die Kosten sind in der Teilnehmergebühr enthalten. Die Anmeldung erfolgt schriftlich auf dem Kurs-Anmeldeformular des Vereins (www.postsportvereinbonn.de) unter Downloads mit der Angabe, ob ein Tennisschläger vorhanden ist. Mit der Anmeldung, vor Beginn des Camps, muss die Teilnahmegebühr an den Post-Sportverein Bonn überwiesen werden.

 

Auch in den Herbst- und Osterferien bieten wir Tenniscamps an!

 

Fitnessangebote für Erwachsene:

 

 

DeepWork

DW 1                 DO. 17:30 Uhr                                          Bodelschwinghschule   

Power Workout: start 19.10  verzögert sich, da die Stadt Bonn die geplante Halle geschlossen hat( Bauchkiller BK 1; Bodyworkout BW 1)

      BK 1                  Do. 18:00 Uhr                                           Ort bitte erfragen

BW 1                  Do. 18:30 Uhr                                           Ort bitte erfragen

 

Kombikurs Fitness und Entspannung

KFE 1                  Mi.  17:30 Uhr                                        Bodelschwinghschule

KFE 2                  Mi.  19:45 Uhr                                        Bodelschwinghschule

 

Fitnesstraining

FT 1                    Do.  19:00 Uhr                                        Bodelschwinghschule

 

Rückengymnastik

RG 1                   Mi.  17:00 Uhr                                         Bodelschwinghschule

 

Faszientraining( in Planung-Interessenten können sich beim PSV melden)

FT 1          Beginn u. Zeit bitte erfragen                         Ort bitte erfragen

FT 2          Beginn u. Zeit bitte erfragen                         Ort bitte erfragen

 

 

 

 

 

 

 

 

Selbstverteidigung für Frauen

 

 

Der Post-Sportverein Bonn bietet einen fünf Trainingseinheiten umfassenden Selbstverteidigungskurs für Frauen an, die gerne lernen möchten, sich selbst verteidigen zu können. Der Kurs beginnt am 16.09.2017 und findet immer Samstag von 10.00 bis 11:30 Uhr, und zwar in der Sporthalle der Bodelschwinghschule in Bonn-Friesdorf.

 

Die unterrichteten Techniken und Selbstverteidigungskonzepte basieren im Wesentlichen auf der philippinischen Kampfkunst Latosa-Escrima. Ergänzend dazu werden für die Frauen-Selbstverteidigung Prinzipien aus dem Judo genutzt.

 

Im Fokus des Trainings stehen fünf einfache Grundbewegungen, die waffenlos sowie mit Alltagsgegenständen trainiert werden.

 

Es sind keinerlei sportliche Vorkenntnisse erforderlich. Das Notwehrrecht wird im Kurs detailliert erläutert.

 

Termine:

 

*in Planung*

 

 

 

Wohin führt der Weg des Bonner Sports?

 

Unter diesem Titel laden der Stadtsportbund Bonn e.V, die Deutsche Olympische Gesellschaft und der Olympiastützpunkt Rheinland ein zum 4. Bonner Sportforum am Mittwoch 18.10.2017 18 Uhr in den Post Tower, Charles-de-Gaulle-Straße 20,

53113 Bonn


Kinderturnen im Friedrich-List Berufskolleg hat noch freie Plätze!

 

Die Zeiten sind wie folgt:

Montags:

Kinder im Alter zwischen 5 und 7 Jahren: 16.00-17.00 Uhr

Kinder im Alter zwischen 2 und 4 Jahren: 17.00-18.00 Uhr

 

Gerne können Sie mit ihren Kindern kostenlos zum Schnuppern vorbei kommen!

 

Kindertanzen - unser neues Angebot für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

 

Unsere Übungsleiterin plant, einen Mix aus verschiedenen Tanzstilen, wie zum beispiel Hip-Hop, Jazz Dance oder auch lateinamerikanische Tänze (z.B. Salsa) mit den Kindern durchzuführen. Natürlich kann sie auch auf individuelle Wünsche der Gruppe eingehen.

 

Gerne können Sie ihr Kind bei Interesse zu einer kostenlosen Probestunde anmelden. Schreiben Sie dazu einfach eine Mail an die Geschäftsstelle: info@postsportvereinbonn.de

 

Der Kurs findet statt nach den Sommerferien 2017

Ort:   Till-Eulenspiegel-Schule

Zeit:  dienstags, 16:30 - 17:30 Uhr



Für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren

 

KT 16     Mo.  15:15 Uhr                     Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 17     Mo.  16:15 Uhr                     Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 02     Mo.  17:00 Uhr               Friedrich-List-Berufskolleg

 

KT 03     Mi.   16:30 Uhr                      Sternenburgstraße 75

 

KT 14     Do.  15:30 Uhr            Gertrud-Bäumer-Realschule

 

KT 22     Fr.   15:00 Uhr                      Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 04     Fr.   15:30 Uhr                       Sternenburgstraße 75

 

(inklusives Sportangebot)

 

KT 05     Fr.   16:30 Uhr                       Sternenburgstraße 75

 

(inklusives Sportangebot)

 

KT 06     Sa.  09:00 Uhr                    Till-Eulenspiegel-Schule

 

(inklusives Sportangebot)

 

KT 07     Sa.  10:00 Uhr                    Till-Eulenspiegel-Schule

 

(inklusives Sportangebot)

 

 

 

Für Kinder zwischen 5 und 7 Jahren

 

KT 08     Mo. 16:00 Uhr                Friedrich-List-Berufskolleg

 

KT 20     Mo. 16:15 Uhr                      Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 18     Mo. 17:15 Uhr                      Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 15     Do.  16:30 Uhr            Gertrud-Bäumer-Realschule

 

KT 23     Fr.   16:00 Uhr                      Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 10     Fr.   17:15 Uhr                       Sternenburgstraße 75

 

KT 12     Fr.   14:30 Uhr                       Sternenburgstraße 75

 

KT 11     Sa.  11:00 Uhr                    Till-Eulenspiegel-Schule

 

 

 

Für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren

 

KT 21     Mo. 17:15 Uhr                      Robert-Wetzlar-Schule

 

KT 13     Sa. 12:00 Uhr                     Till-Eulenspiegel-Schule

 

(inklusives Sportangebot)

 

 

 

Akrobatik-Kurse für Mädchen zwischen 5 und 10 Jahren:

 

AK 01   Di. 16:00-17:30 Uhr               Rheinschule Endenich

 

AK 02   Di. 17:30-18:30 Uhr               Rheinschule Endenich

 

 

 

Kindertanzen für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren

 

KD 01 Di. 16:30 Uhr                        Till-Eulenspiegel-Schule

 

 

Willkommen im Sport - der PSV ist dabei

 

Projekt „Willkommen im Sport“ für Flüchtlinge gestartet

 

 

 

Das Projekt "Willkommen im Sport" bietet Flüchtlingen die Möglichkeit, im Verein Sport zu treiben. Außerdem werden damit auch Ehrenamtliche in den Vereinen der 13 teilnehmenden Landessportbünde unterstützt.

 

Der DOSB, die Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Aydan Özoğuz, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sowie das Internationale Olympische Komitee (IOC) unterstützen mit dem Projekt „Willkommen im Sport“ gemeinsam Sport- und Bewegungsangebote für geflüchtete Menschen in Deutschland. „Der DOSB freut sich sehr auf dieses Projekt, das gleich in zweierlei Hinsicht Unterstützung bietet: Erstens heißt es Flüchtlinge in ihrer neuen Heimat willkommen und bietet ihnen die Möglichkeit, im Verein Sport zu treiben. Zweitens unterstützt dieses Projekt die vielen Ehrenamtlichen in den Sportvereinen, die sich so vorbildlich für Flüchtlinge engagieren“, sagte der Präsident des DOSB, Alfons Hörmann.

 

Die Beauftragte für Migration, Integration und Flüchtlinge fördert das Projekt anteilig mit 400.000 Euro. Weitere Finanzgeber sind das IOC mit 50.000 Euro, Sondermittel des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge sowie Eigen- und Drittmittel der beteiligten Verbände.

 

(Quelle: DOSB)

 

Im Sommer 2017 werden wir dieses Camp wiederholen!!!

Wir freuen uns auf jeden Interessierten.


Download
Positionierung des Bonner Sports zur Flüchtlings-und Hallenfrage
positionspapier_fluechtlingeundhallen.pd
Adobe Acrobat Dokument 227.4 KB

Großes Dankeschön an das Bonner Spendenparlament

Ein großes Dankeschön geht an das Bonner Spendenparlament, das unser Projekt Integration durch Sport - Angebote für Flüchtlinge großzügig und umfassend fördert und unterstützt.

 

Der Post-Sportverein Bonn bietet seit März 2015 verschiedene Sportangebote an, die speziell auf die Bedürfnisse von Flüchtlingen in Bonn abgestimmt sind. Mit der Unterstützung des Bonner Spendenparlaments konnten so unter anderem Schwimm- und Fußballkurse für Flüchtlinge eingerichtet werden.

Unser Sportangebot für Flüchtligne in der Presse