Mitgliedschaft

Als aktives Mitglied haben Sie viele Vorteile: Der Großteil der Sportangebote sind exklusiv für Mitglieder, außerdem werden Sie bei der Vergabe von Kursplätzen (z. B. Schwimmkurse) bevorzugt behandelt und erhalten zudem einen Rabatt von bis zu 50% auf unsere Kursgebühren.

Außerdem erhalten Sie das volle satzungsgemäße Mitsprache- und Gestaltungsrecht in den Abteilungs- und Delegiertenversammlungen.

 

Eine Mitgliedschaft bleibt solange bestehen, bis das Mitglied bzw. dessen Vertretungsberechtigter fristgerecht kündigt (siehe Satzung). Die Mitgliedschaft kann immer zum Quartalsende (31.03., 30.06., 30.09., 31.12.) gekündigt werden, lediglich die Mitgliedschaft in der Tennisabteilung ist nur zum Jahresende kündbar. Die Kündigungsfrist ist der 15. des Vormonats, bis zu diesem Termin muss die Kündigung schriftlich in der Geschäftsstelle angezeigt werden. Die Nachweispflicht über die Wahrung dieser Frist liegt beim Mitglied, daher empfehlen wir die persönliche Abgabe während der Geschäftszeiten (Sie erhalten in diesem Fall eine Eingangsbestätigung) oder das Einsenden per (Einwurf-)Einschreiben.

 

Die bei uns erfassten Daten dienen u. a. dazu, mit den Mitgliedern zu kommunizieren und sie über anstehende Versammlungen etc. zu informieren. Es obliegt dem Mitglied, die Geschäftsstelle über Adressänderungen in Kenntnis zu setzen.

Download
Vereinssatzung des Post-Sportverein Bonn e.V. 1926
Vereinssatzung Post-SV Bonn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Beitragsordnung ab 01.07.2017

Mitgliedsstatus

Grund­beitrag

Zusatzbeiträge

 

Badm.

Basketb.

Kanu

Kinder-turnen

Tanz

Tennis

Sportschießen

Passives Mitglied

5,00 €

-

-

-

-

-

-

1,00€

Jugendliche bis 18

8,00 €

1,00 €

4,00 €

-

2,50 €

-

-*

1,00 €

Jugendliche bis 18 (erm)

7,00 €

1,00 €

4,00 €

-

2,50 €

-

-*

1,00 €

Geschwisterkind

7,00 €

1,00 €

4,00 €

-

2,50 €

-

-*

1,00 €

Geschwisterkind (erm.)

6,00 €

1,00 €

4,00 €

-

2,50 €

-

-*

1,00 €

Azubi/Student

9,50 €

1,00 €

4,00 €

2,00€

2,50 €

-

5,00

1,00 €

Azubi/Student (erm.)

8,50 €

1,00 €

4,00 €

2,00€

2,50 €

-

5,00 €

1,00 €

Familie/Zahler

25,00 €

einzeln für jedes Familienmitglied

17,00 €

1,00 €

Familie/Zahler (erm.)

22,00 €

17,00 €

1,00 €

Familienmitglied unter 18

-

1,00 €

4,00 €

-

2,50 €

-

-

1,00 €

Familienmitglied über 18

-

1,00 €

4,00 €

2,00€

2,50 €

-

-

1,00 €

Erwachsener

13,00 €

1,00 €

4,00 €

2,00€

2,50 €

2,00€

8,50 €

1,00 €

Erwachsener (erm.)

12,00 €

1,00 €

4,00 €

2,00€

2,50 €

2,00€

8,50 €

1,00 €

 

*Jugendliche von 14 - 18 Jahren bezahlen in der Abteilung Tennis einen Zusatzbeitrag von 3,-

Unsere Bankverbindung:


BIC: PBNKDEFF (Postbank Köln)

IBAN: DE25370100500008602502

Alle Beträge sind Monatsbeiträge!

Das Mitglied ist für die Richtigkeit der beim Verein gespeicherten Angaben (insbes. Anschrift und Bankverbindung) verantwortlich. Kosten, die durch fehlerhafte Angaben oder Rückbuchungen verursacht werden, können dem Mitglied in Rechnung gestellt werden. Sollten Sie Fragen zu Abbuchungen haben, bitten wir Sie, zunächst mit der Geschäftsstelle Kontakt aufzunehmen.

Zusatzbeiträge:

Die Zusatzbeiträge werden nach obiger Tabelle parallel zum Grundbeitrag erhoben. Um die Angebote der Abteilungen nutzen zu dürfen, in denen Zusatzbeiträge erhoben werden, müssen Sie auch Mitglied dieser Abteilung sein.

Familienmitgliedschaft:

Die Einrichtung einer Familienmitgliedschaft erfolgt nicht automatisch, sondern nur auf ausdrücklichen Wunsch. Als Familie können mindestens drei Mitglieder behandelt werden, die entweder miteinander verwandt sind oder im selben Haushalt leben.

Ermäßigungen:

Der Grundbeitrag kann um einen Euro ermäßigt werden, wenn einer der folgenden Gründe erfüllt ist:

  1. Das Mitglied hat eine Schwerbehinderung (ab 50%).
  2. Das Mitglied ist InhaberIn eines Bonn-Ausweises.
  3. Die Mitgliedschaft wird aus dem Bildungs- und Teilhabepaket durch die Stadtkasse gezahlt.

Die Gründe sind der Geschäftsstelle durch eine entsprechende Bescheinigung nachzuweisen.

Auszubildende und Studenten:

Azubis und Studenten über 18 Jahre erhalten die Möglichkeit, den reduzierten Beitragssatz zu zahlen. Dafür muss die Berechtigung durch eine entsprechende Bescheinigung nachgewiesen werden. Wenn keine gültige Bescheinigung vorliegt, wird der Mitgliedsstatus automatisch in "Erwachsene" geändert.

Passive Mitgliedschaft:

Passive Mitglieder sind passiv. Das bedeutet, dass sie an KEINEN Sportangeboten des Vereins teilnehmen. Sie haben aber volles Mitspracherecht in den satzungsgemäßen Versammlungen und können Vorstandsposten bekleiden.

Kündigung/Austritt:

Aus der Satzung:

 

§9 Austritt

 

I. Der Austritt aus dem Verein oder einer Abteilung (bei Mitgliedschaft in mehreren Abteilungen) ist dem Vorstand schriftlich anzuzeigen.

 

II. Der Austritt ist nur zum Schluss eines Kalendervierteljahres zugelassen.

 

III. Mitglieder der Tennisabteilung können Ihren Austritt frühestens ein Jahr nach Eintritt und nur zum Schluss des Kalenderjahres erklären.

 

IV. Die Austrittsanzeige muss spätestens bis zum 15. des Vormonats vor dem Austrittstermin der Geschäftsstelle des Vereins zugegangen sein.

 

V. Die Nachweispflicht über den fristgerechten Zugang obliegt dem Mitglied.

 

VI.Der Vorstand kann auf Antrag zu den Absätzen II und IV Ausnahmen in begründeten Fällen (z.B. sozialer Härtefall) zulassen.